QUILLING EGG free tutorial

quilling egg- Izabela Nowak Izabela Nowak- quilling egg1– Zur unserem Quilling- Set brauchen wir zusätzlich ein Styropor Ei, Klebstoff und Schere. Zuerst den Papierstreifen (0,4 x  34,5 cm) durch die Öse des Quilling- Stifts fädeln und den Streifen zu einer Spirale aufdrehen. 2– Die gewünschte Größe aussuchen (für das Ei eignet sich 10 & 15) und das Ende fest kleben. 3– Die Spirale mit den Fingern formen (z.B. ein Dreieck, Raute oder ein Quadrat kreieren). Izabela Nowak- quilling egg 4 & 5– Die zweite Möglichkeit, besondere Effekte zu erzielen ist mit einer Stecknadel die Spirale auf die Korkmatte zu            befestigen und je nach gewünschter Form den Papierstreifen dehnen oder verschieben- z. B. das Zentrum zu einer Seite ziehen oder die Form auf der anderen Seite zusammenkneifen. 6– Die fertigen Blumen oder Blätterformen auf das Styropor Ei gleichmäßig aufteilen und kleben. Mit einem verdünnten Bastelkleber und Pinsel kann man die Teile zusätzlich fixieren und stabilisieren. quilling egg- Izabela Nowak

2 thoughts on “QUILLING EGG free tutorial

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *